Weltgebetstag der Frauen

  • WGT 2020 Babenhausen 1
  • WGT 2020 Babenhausen 3
  • WGT 2020 Babenhausen 4
  • WGT 2020 Babenhausen 2
  • WGT 2020 Babenhausen 5
  • WGT 2020 Babenhausen 6
  • WGT 2020 Babenhausen 7
  • WGT 2020 Babenhausen 8
  • WGT 2020 Babenhausen 9
  • WGT 2020 Langstadt
Nach gründlicher und fruchtbarer Vorbereitung fand der diesjährige Weltgebetstag in unserer Kirche satt. Das eingespielte Team besteht zur Zeit aus jeweils fünf Frauen der beiden großen Konfessionen. Vor Beginn der gemeinsamen Gebetsstunde wurde um 14:30 Uhr zur gut bestückten Kaffeetafel geladen. Das schlechte Wetter hielt leider so manchen vom Kommen ab Im Anschluss ging es dann in die mit bunten Kleidern, Tüchern und anderen Assecoirs geschmückte Kirche.
Frauen aus Simbabwe, ehemals Südrhodesien hatten den Bibeltext Joh. 5:2a ausgewählt. So zog sich der Faden ‚Steh auf, nimm deine Matte und geh‘ durch den gesamten Gottesdienst hindurch. Aus den vorgegebenen Texten und Ideen erarbeiteten wir eine eindrucksvolle Gebetsfeier. Die schönen Lieder erzählten von Zuversicht und Aufbruchsstimmung. Da die Texte der Gebetsordnung der Regierung von Simbabwe zur Genehmigung vorgelegt werden mussten, setzten wir uns kritisch mit ihnen auseinander und versuchten, zwischen den Zeilen zu lesen. Wer am Freitag, dem 6. März 2020 dabei war, konnte viel über das Land erfahren. Die Misswirtschaft der Regierung und die Existenznöte der Menschen dort nahmen einen großen Teil der Informationen ein.  
Wer wollte, konnte eine Petition an unsere Bundesregierung unterschreiben. Darin wird eine Teilentschuldung von Simbabwe angeregt. Diese zur Verfügung gestellten Gelder sollen in kontrollierte Projekte im Gesundheitswesen eingesetzt werden.  
Auch der Babenhäuser Weltladen bot auch dieses Mal Produkte aus der dortigen Region zum Kauf an. Nach dem Gottesdienst erhielten alle Besucher zur Erinnerung ein hübsch gestaltetes Lesezeichen mit einem Rezept für ein afrikanisches Gericht.  
Allen Helfern, Kuchenbäckern und Gestaltern sei hiermit herzlich gedankt.