mystikderstrasse q
„Mystik der Straße“

Am Fronleichnamsfest tragen wir Christus feierlich durch unsere Straßen. Wir wissen, dass er dort zuhause ist. Er kommt uns entgegen in den Menschen, die uns zufällig begegnen. Das ist die „Mystik der Straße“, und Madeleine Delbrel (1904-1964) war die Meisterin dieser Mystik. Ihr Leben und ihre Texte können uns inspirieren, einen wachen Blick zu üben auf die Gegenwart Gottes mitten unter uns.

Dies ist ein Einkehrtag für alle, die sich für Liturgie interessieren und in der Liturgie mitwirken.

Er beginnt am Samstag (26.05.18) um 14.30h in St. Paul, Frankenweg 9 in Schaafheim. Ende ist gegen 17.30h.
Die Moderation hat Pastoralreferent Andreas Reifenberg.
Bitte melden Sie sich über das Liturgiereferat in Mainz an unter 06131-253242 oder liturgie@bistum-mainz.de  

Öffnungszeiten

Mo.  9 - 12 Uhr
Di. 15 - 18 Uhr
Do.  9 - 12 Uhr

Kath. Pfarrgemeinde
St. Josef
Bruchweg 11
64832 Babenhausen

Tel: 06073 - 4241

St.Josef.Babenhausen
@web.de

Spendenkonto:
Kath. Kirchenkasse
Volksbank Maingau
DE84 5056 1315 0005 5196 16
BIC: GENODE51OBH

Förderkreis
Sparkasse Dieburg
DE60 5085 2651 0060 5007 41
BIC: HELADEF1DIE

   
0008-doc edit
Kirchenbote Nr. 32